Metzgete-Buffet zum Saisonschluss

Krummenau Bis zum kommenden Dienstag, 1. November, herrscht bei der Sportbahn Krummenau-Wolzenalp AG noch Sommer. Danach verabschieden sich die Teams der Bahn und des Bergrestaurants in eine kurze Pause vor dem Start der Wintersaison.

Drucken
Teilen

Krummenau Bis zum kommenden Dienstag, 1. November, herrscht bei der Sportbahn Krummenau-Wolzenalp AG noch Sommer. Danach verabschieden sich die Teams der Bahn und des Bergrestaurants in eine kurze Pause vor dem Start der Wintersaison. Bevor es jedoch so weit ist, freut man sich auf zahlreiche Gäste am beliebten Metzgete-Buffet. Am Montag, 31. Oktober, dürfen sich die Gäste ab 17.30 Uhr vom Buffet à discrétion mit Leckerem vom Schwein bedienen. Das Restaurant schliesst, wenn die letzten Gäste den Heimweg antreten. Am Dienstag, 1. November, ist das Buffet ab 11.30 Uhr eröffnet. Koteletts, Rippli, Blut- und Leberwürste gibt es bis 16 Uhr. Das Restaurant schliesst am Dienstag um 17 Uhr. An beiden Tagen ist das Restaurant ab 9 Uhr geöffnet. Die Sesselbahn ist an beiden Tagen wie gewohnt von 8.30 bis 17 Uhr in Betrieb. Für Metzgete-Gäste ist die Zufahrt über die Strasse gebührenfrei möglich. Wer sich das Buffet nicht entgehen lassen will, reserviert unter Telefon 071 994 11 81 einen Platz. Noch bis zum 30. November profitieren Wolzenalp-Gäste von einer Ermässigung auf die Jahreskarte. Diese ist neu an der Kasse der Talstation erhältlich. Auch die Kombikarte der Skigebiete Tanzboden, Ebnat-Kappel, und Wolzenalp wird wieder angeboten. Das Büro ist bei guter Witterung am Wochenende geöffnet. Der Erwerb der Jahreskarte ist im Vorverkauf am Freitag, 25. November, von 16 bis 20 Uhr sowie am Samstag, 26. November, von 10 bis 15 Uhr möglich. (pd)

www.wolzen.ch