Messestände sind vermietet

Die Vorbereitungen für die Gewerbeausstellung GAKi 15 im Ifang in Bazenheid sind angelaufen.

Drucken
Teilen
Das OK der Gewerbeausstellung hat mit der Organisation begonnen. (Bild: pd)

Das OK der Gewerbeausstellung hat mit der Organisation begonnen. (Bild: pd)

BAZENHEID. Die Beteiligung an der Messe, die am Samstag, 21. November, und Sonntag, 22. November stattfindet, ist gross, die Stände bereits ausgemietet. Traditionsgemäss alle fünf Jahre organisiert der Handwerker- und Gewerbeverein Kirchberg, kurz HGV, die Gewerbeausstellung der Gemeinde Kirchberg. Diese findet Ende Jahr, am Samstag 21., und Sonntag, 22. November im Ifang Bazenheid statt.

Das neu gegründete Organisationskomitee der Gewerbe-ausstellung hat nach Verteilung der Aufgaben den Start für die Vorbereitungen bereits hinter sich.

Die Beteiligung an der Gewerbeausstellung der Gemeinde Kirchberg Gaki 15 im Ifang Bazenheid ist gross. Die raschen und zahlreichen Anmeldungen der Unternehmer zeigen das grosse Interesse, sich an der Gaki 15 zu präsentieren. So wundert es nicht, dass trotz guter Platzverhältnisse und zahlreicher Stände die Halle ausgebucht ist. Dieses vielseitige und abwechslungsreiche Angebot ist eindeutig die Stärke der Messe.

Über 40 Aussteller wollen nach den schönen Erfolgen der vergangenen Gewerbeausstellungen wiederum die Gelegenheit nutzen, die Messebesucher über ihre Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Die vielen Ideen der Gewerbler versprechen auch dieses Jahr eine interessante Ausstellung.

Die Gaki bleibt eine Gratis-Messe ohne Eintritt. «Wir wollen das innovative, moderne und schlagkräftige Gewerbe unserer Gemeinde zeigen, und das möglichst vielen Besuchern.

Darum bleibt der Eintritt in die Messe kostenlos», so die Messeleitung. (pd)

Aktuelle Nachrichten