Mehr Therapie denn Arbeit

Kann das Budget von 9 Millionen Franken eingehalten werden? Dank guter Kostenkontrolle und besonnener Vergabe der Arbeiten wird es zu keinen Kostenüberschreitungen kommen. Wir können also wie budgetiert abschliessen. Wann wird die neue Werkstätte bezugsbereit sein?

Merken
Drucken
Teilen
Christian Gertsch Direktion Wohnheim und Werkstätte Landscheide

Christian Gertsch Direktion Wohnheim und Werkstätte Landscheide

Kann das Budget von 9 Millionen Franken eingehalten werden?

Dank guter Kostenkontrolle und besonnener Vergabe der Arbeiten wird es zu keinen Kostenüberschreitungen kommen. Wir können also wie budgetiert abschliessen.

Wann wird die neue Werkstätte bezugsbereit sein?

Der Einzugstermin ist auf den 29. September festgelegt. Im Moment scheint mir das zwar schon ausserordentlich bald zu sein, aber ich bin überzeugt, dass wir den Termin einhalten können.

Wie viel Arbeitsplätze wird es in der Werkstätte geben?

In den Ateliers werden rund 54 Menschen mit Beeinträchtigung arbeiten können. Dazu kommen 20 Betreuungspersonen.

Welche Arten von Ateliers sind geplant?

Es wird unter anderem mit Holz, Papier oder Textilien gearbeitet. Es wird aber auch ein Musik- und ein Malatelier geben. Grundsätzlich soll die Beschäftigung in den Ateliers aber mehr Therapie denn Arbeit sein. (uh)