Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Mehr Schulraum wird benötigt

Erweiterungen Schulratspräsient Max Gmür informierte die Anwesenden über anstehende Projekte und die Rechnung der Schule. Die Rechnung schloss leicht schlechter ab als budgetiert. Der Grund war einerseits, dass bei der Nachfolgeregelung der Schulleitung Oberstufe externe Hilfe beigezogen wurde, da dies gemäss Max Gmür eine sehr wichtige Besetzung ist. Andererseits fiel in der Primarschule eine Lehrperson länger aus, weshalb eine Stellvertretung entlöhnt werden musste.

Einem wichtigen Projekt hat der Gemeinderat zugestimmt: der Schaffung einer Stelle für Schulsozialarbeit. Weiter ist das Schulgebäude in Libingen stark sanierungsbedürftig und in Mühlrüti wird diesen Sommer eine zusätzliche Klasse eingeführt, weshalb mehr Schulraum benötigt wird. In einem übergreifenden Projekt wird die Situation genau analysiert. Bei dieser Gelegenheit wird auch die Heizung in Libingen nochmals angeschaut. Ziel ist es, noch in diesem Jahr einen Baukredit zu den beiden Schulhäusern an der Urne zur Abstimmung zu bringen. Genauer informiert wird ebenfalls am 3. April. (tik)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.