Medaille an Kids-Cup

leichtathletik.

Merken
Drucken
Teilen

leichtathletik. Was kaum jemand zu glauben wagte, ist eingetroffen: Das Mixed-Team des TV Herisau in der Kategorie U14, in der Zusammensetzung Jeannine Metzger, Deborah Meier, Werner Schmid, Mario Müller und Lucas Zborowski, errang am Schweizerfinal des KidsCups am vergangenen Samstag in Uster (ZH) hinter den Teams des LC Kirchberg und des SC Liestal die Bronzemedaille.

Erstmals in der zehnjährigen Geschichte dieses Team-Hallenwettkampfes, der als eines der wichtigsten Nachwuchsprojekte von Swiss Athletics gilt, gelang einem Team des TV Herisau bei seiner zweiten Teilnahme nach 2006 ein Podestplatz. Aus Anlass seines 150-Jahr-Jubiläums organisierte der TV Uster den diesjährigen Final und lud die zwölf besten Mannschaften aus zwölf Regionen der Schweiz ein. (pd)