Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Massnahmen zur Verkehrssicherheit

Oberhelfenschwil Der Gemeinderat von Oberhelfenschwil wurde schon mehrfach auf Unsicherheiten mit Rechtsvortritten im Dorfgebiet hingewiesen. Ein Unfall an einer Kreuzung führte zudem zu einer rechtlichen Diskussion der betroffenen Versicherungen.

Oberhelfenschwil Der Gemeinderat von Oberhelfenschwil wurde schon mehrfach auf Unsicherheiten mit Rechtsvortritten im Dorfgebiet hingewiesen. Ein Unfall an einer Kreuzung führte zudem zu einer rechtlichen Diskussion der betroffenen Versicherungen. Der Gemeinderat liess die Situation von der Kantonspolizei, Abteilung Verkehrssicherheit, analysieren. «Das Ergebnis wird dazu führen, dass an diversen Kreuzungen Signalisationen und Markierungen angebracht werden müssen», schreiben die Verantwortlichen im aktuellen Mitteilungsblatt der Gemeinde. Die Kosten dafür werden ins Budget 2017 aufgenommen. Über die Massnahmen wird an der Budget-Bürgerversammlung vom 28. November informiert. (gem/aru)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.