Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Männer sind willkommen

Frauenverein Wattwil
Any Kaiser, abtretende Brockileiterin, Brigitte Forrer, abtretende Ludoleiterin, sowie Karin Kläger, neue Ludoleiterin (von links). (Bild: PD)

Any Kaiser, abtretende Brockileiterin, Brigitte Forrer, abtretende Ludoleiterin, sowie Karin Kläger, neue Ludoleiterin (von links). (Bild: PD)

Ein Vereinsjahr ohne Präsidentin, das ist ein Problem, dass sich des Öfteren ein Verein hat stellen müssen. Während der Hauptversammlung vom 9. März des Gemeinnützigen Frauenvereins Wattwil wurde darüber informiert, dass dies durchaus möglich ist, aber sicher anders gewünscht wäre.

Das Vereinsjahr ging dank den vielen engagierten Frauen gut über die Bühne. Das NichtStattfinden des Weihnachtsmarktes sowie ein nicht so erfolgreiches Jahr in der Brockenstube und der Ludothek haben jedoch ein kleineres Loch in die sonst positive Bilanz des Vereins gerissen.

Mit Any Kaiser und Brigitte Forrer müssen zwei sehr tüchtige Frauen aus dem aktiven Vereinsleben verabschieden werden, Any Kaiser hat zwölf Jahre mit unermüdlichem Einsatz die Brockenstube geleitet und auch Brigitte Forrer hat während zwölf Jahren die Geschicke der Ludothek in ihren Händen gehabt. Während die Leitung der Ludothek in die verantwortungsvollen Hände von Karin Kläger übergeben werden konnten, wurde für die Brockenstube noch keinen Ersatz gefunden. Mit viel Engagement der Brockifrauen und dem Vorstand werden nun neue Wege beschritten, um der Bevölkerung weiterhin den gewohnten Service bieten zu können. Immer wieder sind wir auf der Suche nach neuen Personen, die ihre Zeit gemeinnützigen Zwecken zur Verfügung stellen. Auch wenn im Vereinsname zu entnehmen ist, dass es sich um Frauen handelt, sind Männer jederzeit willkommen. Sei es in der Brockenstube oder als «Schatzjäger» bei Wohnungsauflösungen.

Eva Marte

Hinweis Kontakt via Webseite gfw-wattwil.jimdo.com oder per E-Mail an gfw.info@gmx.ch.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.