Lustvoller Altweibersommer

BAZENHEID. Alt werden mit Lust – ist das möglich? Die bekannte Erwachsenenbildnerin und psychologische Beraterin Heidi Hofer Schweingruber aus Zürich referiert am kommenden Zmorge-Treff des evangelischen Frauenvereins Kirchberg-Bazenheid nächsten Dienstag zum Thema «Lustvoller Altweibersommer».

Merken
Drucken
Teilen

BAZENHEID. Alt werden mit Lust – ist das möglich? Die bekannte Erwachsenenbildnerin und psychologische Beraterin Heidi Hofer Schweingruber aus Zürich referiert am kommenden Zmorge-Treff des evangelischen Frauenvereins Kirchberg-Bazenheid nächsten Dienstag zum Thema «Lustvoller Altweibersommer».

Referentin Heidi Hofer wird aufzeigen, wie Frauen und Männer es schaffen können, loszulassen von den Bildern und Idealen der Jugend. Denn dann winken neue Freiheiten, die sie früher nicht hatten.

Interessierte dürfen sich mit diesem Referat – das mit anregenden Bildern bereichert wird – aufzeigen lassen, wie man den Anforderungen des Alters am besten begegnen kann. Ein herzliches Willkommen allen interessierten Frauen und Männern. Der Frauenverein freut sich auf zahlreiche Gäste. (pd)

Zmorge-Treff am Dienstag, 22. September, im evangelischen Kirchgemeindehaus Bazenheid. 9 bis 11 Uhr mit Start eines gemeinsamen Morgenessens. Eine freiwillige Kollekte zur Deckung der Unkosten wird erhoben.