«Löwen»: Schritt um Schritt

REHETOBEL. In der Gemeinde Rehetobel bemühen sich Initianten um eine erfolgreiche Zukunft des Gasthauses Löwen, nachdem der Besitzer die Liegenschaft zum Verkauf ausgeschrieben hat. Das dieser Tage erschienene Gemeindeblatt informiert nun über die neueste Entwicklung.

Drucken

REHETOBEL. In der Gemeinde Rehetobel bemühen sich Initianten um eine erfolgreiche Zukunft des Gasthauses Löwen, nachdem der Besitzer die Liegenschaft zum Verkauf ausgeschrieben hat. Das dieser Tage erschienene Gemeindeblatt informiert nun über die neueste Entwicklung. So hat die Pächterin und Tochter des Eigentümers das Pachtverhältnis per Ende März 2012 gekündigt, und der Eigentümer selbst verpflichtet sich, bis zu diesem Datum keine Verkaufsbemühungen zu tätigen. In der Zwischenzeit will die erweiterte Initiantengruppe ein Betriebskonzept erstellen und die Betreibersuche vorantreiben.

Eine Knacknuss wird weiterhin die Finanzierung sein. Wie geschrieben wird, rechnet man mit einem Investitionsbedarf von 500 000 Franken. Bislang seien Zusagen von 25 000 Franken gemacht worden. (rb)

Aktuelle Nachrichten