LICHTENSTEIG: Rauschender Abschied im Chössi

Im idyllischen Garten des Chössi-Theaters feiern das Gofechössi und das Chössi-Theater am Samstag mit der Chössi-Chilbi den diesjährigen Saisonabschluss.

Drucken
Teilen
Die Band The Trembling Giants gibt kommenden Samstag um 18 Uhr im Garten des Chössi-Theaters ihr ­Abschiedskonzert. (Bild: PD)

Die Band The Trembling Giants gibt kommenden Samstag um 18 Uhr im Garten des Chössi-Theaters ihr ­Abschiedskonzert. (Bild: PD)

Gestartet wird ab 15 Uhr. Den musikalischen Auftakt macht die Musikschule Toggenburg mit dem Volksmusikensemble von Walter Märki. Danach tragen die E-Geigen-Schüler von Maria Geiger mit gesanglicher Begleitung einen Mix aus aktuellen Songs vor. Um 18 Uhr beginnt das Konzert der Toggenburger Band The Trembling Giants. Es wird sogleich ihr Abschiedskonzert sein, und sie werden zum letz­ten Mal die Zuhörer mit ihrer Mischung aus Folk und Pop mitreissen.

Slapsticks und Gelächter

Kleine Intermezzi der Clowns von Compagnia Due unterhal­ten schon am Nachmittag. Zum Schluss des Abends treten die zwei Artisten und Künstler nochmals auf die Bühne und sorgen mit ihrem unglaublichen Gespür für Situationskomik und rasanten Slapstick für Lachen im Publikum.

Essensstände und Barbetrieb

Neben der Spielwiese mit vielen Angeboten für die Kinder sorgen verschiedene Essensstände und der Barbetrieb für das leibliche Wohl. Der Eintritt kostet für Personen unter 16 Jahren nichts, für Personen über 16 Jahren 15 Franken. Man kann sich allerdings auch einen Sympathie-Eintritt für 25 Franken leisten. (pd)

Chössi-Chilbi: Samstag, 3. Juni, ab 15 Uhr im Garten des Chössi-Theaters in Lichtensteig