Leber und Lima verlängern

Drucken
Teilen

Fussball Trotz Abstieg in die ­4. Liga hält die Kirchberger Führung an seinem Trainerduo fest. Dieser Tage haben Mario Leber und Michele Lima ihre Verträge um ein weiteres Jahr verlängert. Dazu Sportchef Andreas Breitenmoser: «Wir haben die Situation analysiert und sind zum Schluss gekommen, dass wir über zwei fachlich ausgewiesene Trainer verfügen, daher stand einer weiteren Zusammenarbeit nichts im Weg.» Etwas anders präsentiert sich die Situation bei den Spielern. Mit Mario Kuhn (Bazenheid) und Florian Schefer (Bronschhofen) stehen die ersten zwei Abgänge fix fest. Kirchberg wird wie bis anhin auch vermehrt auf den eigenen Nachwuchs setzen müssen. (bl)