Laufend durch den Winter

Am Frauenfelder waren traditionsgemäss einige Mitglieder der Läuferriege Mosnang am Start und konnten mit guten Resultaten aufwarten. Als einziger Läuferriegler absolvierte Hans Kuratli den zivilen Marathon von Frauenfeld nach Wil und wieder zurück.

Rita Hedley
Drucken
Teilen
Der Mosliger Läufernachwuchs am Bahnlauf in Wil. (Bild: pd)

Der Mosliger Läufernachwuchs am Bahnlauf in Wil. (Bild: pd)

Am Frauenfelder waren traditionsgemäss einige Mitglieder der Läuferriege Mosnang am Start und konnten mit guten Resultaten aufwarten.

Als einziger Läuferriegler absolvierte Hans Kuratli den zivilen Marathon von Frauenfeld nach Wil und wieder zurück. Dies in einer Zeit von 3:27.53, was ihn auf den 11. Rang bei den Männern Kategorie M50 (Overall Rang 48) brachte. Sepp Brändle bewältigte die Strecke in 1:24.31, womit er mit dem 6. Rang in der Kategorie M50 belohnt wurde (Overall Rang 79). Karl Bürge lief die Strecke in 1:21.36. Dies brachte ihm den 11. Rang bei den Männern M40 und Rang 52 Overall. Bruno Wetter absolvierte die Strecke in 1:41.43 bei den Männern M40. Barbara Hager und Claudia Truniger liefen bei den Damen D30 auf die Ränge 11 (1:33.27) und 56 (1:46.29). Trainiert wird auch über den Winter fleissig. So findet jeden Donnerstagabend um 20 Uhr das Lauftraining statt. Auch ein Hallentraining wird angeboten. Der LR Nachwuchs trainiert auch im Winter. Kinder der Primarschule bis Oberstufe dürfen gerne vorbeischauen am Donnerstagabend um 18.30 Uhr. Im Frühling 2016 wird wieder ein Laufkurs für Neueinsteiger angeboten.