Langenegger als Oberst Zellweger

AUSSERRHODEN. Ein Film zum Jubiläum der Ausserrhoder Assekuranz im 2016 zeigt die Arbeit in der Feuerwehr – heute und vor hundert Jahren. Gleich drei Rollen im neuen Streifen übernimmt Schauspieler Philipp Langenegger aus Urnäsch.

Roger Fuchs
Merken
Drucken
Teilen
Philipp Langenegger fährt als Oberst voraus, die Feuerwehrleute rennen wie vor hundert Jahren zum Brand. (Bild: Nicoletta Hermann)

Philipp Langenegger fährt als Oberst voraus, die Feuerwehrleute rennen wie vor hundert Jahren zum Brand. (Bild: Nicoletta Hermann)

Früher mussten die Feuerwehrmänner bei Bränden Wasser aus Bächen und Brunnen holen, heute stehen moderne Tanklöschfahrzeuge zur Verfügung. Entwicklungen in der Feuerwehr soll ein Film zeigen, der im Hinblick auf das 175-Jahr-Jubiläum der Ausserrhoder Assekuranz im 2016 gedreht wird. Die Idee dazu hatte Schauspieler Philipp Langenegger. Die Feuerwehrleute, die im Film von Langenegger alias Oberst Zellweger kommandiert werden, haben auch die Musikerin Maya Stieger über eine Leiter aus einem brennenden Haus zu retten.

Mehr zum Thema in der gedruckten Ausgabe und im E-Paper vom 3. November.