Kunterbunter Umzug

Am 1. März um 13.59 Uhr nimmt der sechste Lütisburger Fasnachtsumzug das Dorf in Beschlag.

Drucken
Teilen

LÜTISBURG. Wer oder was wird aufs Korn genommen? Wer präsentiert das originellste Sujet, welche Gugge spielt am schrägsten, und wie viele Kilo Konfetti werden nachher wohl den Strassenrand säumen?

550 Umzugsteilnehmer

Die organisierenden «Konfettis» stehen in den Startlöchern und freuen sich sehr auf den Event. Rund 550 Umzugsteilnehmer versprechen dem gutgelaunten Publikum einen kunterbunten Umzug. Gegenüber der Post wird ein Speaker das Geschehen kommentieren. Wer Hunger und Durst kriegt, kann sich bei der Post am Grillstand oder weiter oben bei der Abzweigung Tufertschwil verpflegen. Die Guggen-Platzkonzerte nach dem Umzug erhöhen die Stimmung, und DJ Andi sorgt nach dem Umzug für beste Unterhaltung in der dekorierten Turnhalle. Ab 19 Uhr spielt zudem die Partyband Zaubermond.

Einladung zum Mitlaufen

Grosse und kleine Einzelmasken sind herzlich eingeladen, am Umzug mitzulaufen. Bitte melden um 13.30 Uhr beim Infostand Höhe Abzweigung Tufertschwil. Alle Umzugsteilnehmer erhalten nach dem Umzug feine heisse Wienerli und Brot, spendiert von der Buremetzg Fischbacher und der Bäckerei Eigenmann. (pd)

Aktuelle Nachrichten