Kunstwerke werden versteigert

Herisau. Im Rahmen einer Benefizveranstaltung der Pro Juventute AR werden vom 2. bis 4. September im Alten Zeughaus Herisau Kunstwerke von Künstlern beider Appenzell ausgestellt und am Sonntag ab 14 Uhr versteigert.

Drucken
Teilen

Herisau. Im Rahmen einer Benefizveranstaltung der Pro Juventute AR werden vom 2. bis 4. September im Alten Zeughaus Herisau Kunstwerke von Künstlern beider Appenzell ausgestellt und am Sonntag ab 14 Uhr versteigert. Der Erlös komme vollumfänglich der Pro Juventute zugute, heisst es in einer Mitteilung. Auf diesem Weg hoffen die Verantwortlichen, neue Gelder zu generieren, weil jene aus dem traditionellen Briefmarkenverkauf jährlich weniger würden. (pd)

Aktuelle Nachrichten