Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Kunstprojekt weiter entwickeln

Wie es der Name «Baustelle Kirche» andeutet, ist das Kunstprojekt in der paritätischen Kirche Mogelsberg nicht abgeschlossen. Künstler Det Blumberg lädt deshalb alle Interessierten am Donnerstag, 1. März und zwei Wochen später, am 15. März, ein, um bei einem Arbeitsapéro zu diskutieren. Er lasse es zu, dass an diesen Abenden die Installation umgestaltet oder erweitert werde, sagt Det Blumberg. Jeder dürfe seine Ideen einbringen, und wenn es sich technisch machen lasse und das Gesamtwerk nicht gänzlich zerstöre, werde die Idee gleich umgesetzt. Werkzeug werde er zu den beiden Terminen jeweils mitnehmen, verspricht Det Blumberg. (sas)

Diskussion über die Installation am 1. und 15. März, jeweils um 20 Uhr, in der paritätischen Kirche Mogelsberg.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.