Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Künstlerin zeigt Werke im Rathaus

Lichtensteig Am kommenden Dienstag, 9. Januar, von 18.30 bis 20 Uhr, findet die nächste Vernissage im Lichtensteiger Rathaus statt. Die Künstlerin Yvonne Kurtovic, die ursprünglich aus Zug stammt und seit 2010 in Ebnat-Kappel lebt und arbeitet, präsentiert bis und mit 2. März einen Querschnitt ihres Schaffens. Dazu gehören gemäss Ausschreibung auch einige neue, eigens für diese Ausstellung im Rahmen der Reihe «Mini.Usstellig – Kunst im Rathaus» geschaffene Werke.

Yvonne Kurtovic, Jahrgang 1976, hat von 1999 bis 2004 die Gestaltungsschule Punkt G in Zürich absolviert, dies im Fachbereich Illustration. Seit dem Abschluss im Jahr 2004 ist sie als freischaffende Malerin und Illustratorin tätig. Zu ihrem Repertoire gehören auch Objekte, in denen verschiedene Materialien miteinander kombiniert und neu komponiert werden. Auf ihrer Website führt Yvonne Kurtovic verschiedene Künstlerinnen und Künstler auf, deren Arbeiten sie als Inspirationsquelle nutzt. Es sind dies unter anderem Anselm Kiefer, Marlene Dumas, Christian Hetzel, Eduard Micus, Egon Schiele, Bettina Hachmann und Alberto Giacometti. (pd/aru)

Die Ausstellung im Rathaus Lichtensteig ist von Montag bis Freitag zugänglich, jeweils von 9 bis 11.30 Uhr und von 17 bis 17 Uhr. Dienstags dauern die Öffnungszeiten bis 19 Uhr.

Weitere Informationen: www.kultur-lichtensteig.ch www.yvonnekurtovic.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.