Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Künstler aus der Region stellen aus

Schönengrund Um 16 Uhr findet kommenden Samstag, 29. Oktober, in Schönengrund im Zellweger Rahmenatelier die Vernissage der Ausstellung «Üsäri Art» statt. Diese Ausstellung wird zum ersten Mal durchgeführt und sie dauert bis zum 6. November.

Schönengrund Um 16 Uhr findet kommenden Samstag, 29. Oktober, in Schönengrund im Zellweger Rahmenatelier die Vernissage der Ausstellung «Üsäri Art» statt. Diese Ausstellung wird zum ersten Mal durchgeführt und sie dauert bis zum 6. November.

Edith Brunner aus Schönengrund stellt ihre Acrylbilder aus; Angela Oberhänsli-Manser aus Mosnang stellt ihre Bilder in Öl und Acryl aus, Karin Ammann ihre in Acryl; Heidi Fässler zeigt ihre Scherenschitte, Hans und Ruth Bösch ihre Schnitzereien und Albert Zellweger seine Bilder in Öl und Acryl.

Der Name «Üsäri Art» sagt es schon, alle diese Künstlerinnen und Künstler zeigen Kunst, die im Zusammenhang mit dem hiesigen Brauchtum und hiesigen Werten stehen. Initiator Albert Zellweger schreibt in seiner Ankündigung zum Anlass, dass es ihm wichtig sei, Kunst aus dem Kulturraum Toggenburg und Appenzell zu zeigen. «Wir haben mehr Gemeinsames als Trennendes», schreibt er. An der Vernissage wird zur musikalischen Umrahmung das Jodelchörli Schönengrund auftreten. (pd)

Die Ausstellung an der Hauptstrasse 9 in Schönengrund findet bis 6. November statt. Geöffnet ist sie täglich von 10 bis 22 Uhr.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.