Kühe in voller Pracht vor trübem Urnäscher Himmel

Drucken
Teilen
Kühe in voller Pracht vor trübem Urnäscher Himmel (Bild: Samira Hörler)

Kühe in voller Pracht vor trübem Urnäscher Himmel (Bild: Samira Hörler)

Urnäsch Bei dieser Viehschau werden die Besucher von lautem Muhen begrüsst. Einige liegend, andere stehend, schauen die meisten Kühe ziemlich gelassen drein. Aber ab und zu tanzt das Braunvieh aus der Reihe. Neugierig strecken sie die Köpfe über die Absperrungen und ­stupsen die Vorbeigehenden mit ihren feuchten Nasen an. Viele Kinder haben ihren Spass beim Streicheln und Betrachten der zahlreichen Kühe.