Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kritik an Auslagerungsplänen beim Ausserrhoder Spitalverbund

Der Verband des Personals öffentlicher Dienste (Vpod) Ostschweiz kritisiert die angekündigten Massnahmen des Spitalverbunds. Diese führten zu tieferen Gehältern beim ausgelagerten Personal.

Am Mittwoch hatte der Verwaltungsrat des Ausserrhoder Spitalverbunds (Svar) angekündigt, die Reinigung sowie die Wäscherei auszulagern (Ausgabe vom 27. September). Man erhoffe sich «eine langfristige Sicherstellung des erwarteten Qualitätsstandards zu wirtschaftlichen Konditionen», hiess es in der Medienmitteilung dazu.

Für den Verband des Personals öffentlicher Dienste (Vpod)ist dieser Entscheid «kurzsichtig und unüberlegt», wie es in einem Communiqué heisst. Er sei im Alleingang erfolgt: «Die Sozialpartner wurden aussen vorgelassen.» Solche Auslagerungen seien vor allem in den 1990er-Jahren Mode gewesen. Heute wisse man, dass dieser Schritt «in den wenigstens Fällen zu einer Kostenersparnis führt».

Druck auf Mitarbeitende steigt kontinuierlich

Die Ankündigung, dass dem Personal für ein Jahr die Löhne garantiert werden, komme einem Affront gleich. Das Versprechen, dass es keine Einbussen und keine Pensenreduktionen gebe, sei «eine reine Farce». Outsourcing führe nicht zu tieferen Kosten, sondern lediglich zu tieferen Gehältern beim ausgelagerten Personal. Der Druck auf die Mitarbeitenden und deren Löhne steige kontinuierlich im Svar, so der Vpod. Die Löhne der Ärzte würden hingegen nicht angetastet. Der Vpod lehnt die geplante Massnahme ab. Falls der Svar bei seiner Entscheidung bleibe, müssten die Löhne mindestens für drei Jahre garantiert bleiben, heisst es im Communiqué. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.