Kreckel wird ausgeschrieben

HERISAU. Ende 2015 zieht sich der bisherige Pächter des gemeindeeigenen Kreckelhofs, Markus Rütsche mit seiner Frau Ursula, altershalber vom Betrieb zurück. Der Gemeinderat hat beschlossen, den Hof weiterbetreiben zu lassen. Die Ausschreibung erfolgt in den nächsten Wochen.

Drucken

HERISAU. Ende 2015 zieht sich der bisherige Pächter des gemeindeeigenen Kreckelhofs, Markus Rütsche mit seiner Frau Ursula, altershalber vom Betrieb zurück. Der Gemeinderat hat beschlossen, den Hof weiterbetreiben zu lassen. Die Ausschreibung erfolgt in den nächsten Wochen. Die Führung des Landwirtschaftsbetriebes ist wegen seiner exponierten Lage in der Nähe von Wohnhäusern und sonstigen Objekten anspruchsvoll. (gk)

Aktuelle Nachrichten