Konzept für Friedhof

Drucken
Teilen

Trogen Der Gemeinderat hat das Gesamtkonzept zur Friedhof­gestaltung genehmigt. Für die Schaffung eines Gemeinschaftsgrabes mit Namensnennung auf dem Friedhof Trogen wird für 2018 ein Kredit von 68 000 Franken bewilligt. Fünf bereits bestimmte Künstler werden für einen Studienauftrag eingeladen, heisst es in einer Mitteilung.

Nach der Realisierung der ersten Etappe mit Gemeinschaftsgrab und Namensnennung wird der Gemeinderat voraussichtlich im Frühjahr den Gestaltungs­auftrag vergeben, sodass im November 2018 der neue Friedhofteil in Betrieb genommen werden kann. Mit der Genehmigung des Gesamtkonzeptes hat der Gemeinderat auch die Grabfelder für künftige Erdbestattungs- und Urnengräber bestimmt. (gk)