Kommission sucht Name

WALZENHAUSEN. Die Kommission, welche an Stelle des aufgelösten Verkehrsvereins gegründet worden ist, hat ihr Pflichtenheft vorgestellt, wie der Gemeinderat mitteilt.

Drucken
Teilen

WALZENHAUSEN. Die Kommission, welche an Stelle des aufgelösten Verkehrsvereins gegründet worden ist, hat ihr Pflichtenheft vorgestellt, wie der Gemeinderat mitteilt. Hauptaufgabe der neuen Kommission ist die Förderung der Freizeitgestaltung sowie Durchführung und damit Förderung der Attraktivität der Gemeinde. Der Gemeinderat hat das Pflichtenheft genehmigt und der Kommission ein Budget für das restliche Jahr 2016 von 10 000 Franken gewährt. Es soll ein Name für die neue Kommission gefunden werden. (gk)