Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Knabe von Auto überrollt

Ebnat-Kappel Am Mittwoch gegen 13.45 Uhr ist auf der Gillstrasse ein 10-jähriger Knabe von einem Auto überrollt worden. Dies schreibt die Kantonspolizei St. Gallen in einer Medienmitteilung. Eine 38-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Gillstrasse von der Kapplerstrasse in Richtung Badistrasse. Kurz nach der Einmündung der Zufahrtsstrasse zur Liegenschaft Nr. 8 und 10 stoppte sie ihr Auto bis zum Stillstand. Sie beabsichtigte, ihr Auto auf dem rechtsseitigen Kiesparkplatz zu parkieren. Daher legte sie den Rückwärtsgang ein und fuhr zurück. Zur gleichen Zeit rollte der 10-jährige Junge auf dem Rollbrett sitzend von der Zufahrtsstrasse der Liegenschaft Nr. 8 und 10 hinter das Auto, da er die Gillstrasse überqueren wollte. Das Heck des Autos erfasste dabei die rechte Körperseite des Jungen, wobei dieser auf den Boden stürzte. Folglich wurde er vom hinteren linken Rad des Autos überrollt. Der Junge verletzte sich unbestimmt und wurde von der Rega ins Spital geflogen. (kapo)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.