Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

KMU-Frauen beider Appenzell treffen sich

Appenzellerland KMU-Frauen beider Appenzell und das Hackbrett sowie die Harmonisierung des Zahlungsverkehrs: In den letzten paar Wochen fanden gleich zwei Anlässe der KMU-Frauen beider Appenzell statt. Der Erste war ein Besuch beim Hackbrettbauer Johannes Fuchs in Meistersrüte. Mit viel Witz und Charme wusste «de chli Fochsli», gemäss einer Mitteilung stilgerecht in seiner Tracht, viel Wissenswertes über das Hackbrett zu berichten. Er erzählte den Anwesenden einiges von der Herkunft, der Geschichte, der Spielweise und der Vielfalt seines Instruments. Auch berichtete Johannes Fuchs, wie seine musikalische, aber auch berufliche Laufbahn begonnen hat und ihn an verschiedene Orte in aller Welt gebracht hat. Gestaunt wurde, mit welcher Präzision und handwerklichen Geschicklichkeit dieses Instrument hergestellt wird. Aufgelockert wurde der Anlass immer wieder mit musikalischen Einlagen, denen andächtig gelauscht wurde.

Das traditionelle KMU-Frauenfrühstück mit über fünfzig Teilnehmerinnen fand in diesem Jahr zum Thema Harmonisierung des Zahlungsverkehrs in Schwende statt. Der Referent Gonpo Baru von der UBS zeigte auf, was sich in den nächsten drei Jahren im Zahlungsverkehr mit Banken und der Post verändern wird. Die Abläufe würden digitalisiert und vereinheitlicht, so Baru. Die IBAN-Pflicht werde ab Mitte 2018 eingeführt und in zwei Jahren wird die neue QR-Rechnung die bisherigen Einzahlungsscheine ablösen. Die Vorteile der Harmonisierung bestünden unter anderem bei der klaren Identifizierung der Zahlung (gegen Geldwäscherei) und der zeitsparenden und einfacheren Bearbeitung. Ein zusätzlicher Nutzen für Betriebe werde die Möglichkeit der eigenen Betriebssoftware zur vom Geldinstitut durchgängig automatischen Transaktionsverarbeitung sein. Beim anschliessenden Frühstück wurde das Thema von den Damen eingehend diskutiert. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.