Klettern für einen Ausbildungsplatz

In einer Serie des Schweizer Fernsehens SRF wird das Prinzip der Casting-Show in die Berge übertragen. 20 junge Klettertalente kämpfen um einen der fünf Ausbildungsplätze, die der Schweizerische Alpen-Club anbietet. Einer der Teilnehmer ist Lukas Hinterberger aus Gais.

Drucken
Teilen

In einer Serie des Schweizer Fernsehens SRF wird das Prinzip der Casting-Show in die Berge übertragen. 20 junge Klettertalente kämpfen um einen der fünf Ausbildungsplätze, die der Schweizerische Alpen-Club anbietet. Einer der Teilnehmer ist Lukas Hinterberger aus Gais. Der gelernte Milchtechnologe klettert seit seiner Kindheit. Er möchte später Bergführer werden. Mit der Teilnahme am Expeditionsteam will der Appenzeller diesem Ziel einige Schritte näher kommen.

Die Folgen 5 und 6 gibt es heute zu sehen auf SRF 1 um 22.45 und 23.15 Uhr. (red)