Kleines Ding – grosse Wende

Die erste Grobsortierung erfolgt unmittelbar nach der Leerung des Briefkastens, eingeteilt wird in die Kategorien Zeitung, Altpapier, «Schöne» und «Böse».

Silvia Fritsche
Drucken
Teilen
Bild: Silvia Fritsche

Bild: Silvia Fritsche

Die erste Grobsortierung erfolgt unmittelbar nach der Leerung des Briefkastens, eingeteilt wird in die Kategorien Zeitung, Altpapier, «Schöne» und «Böse». Die Briefe der Kategorie «Böse» werden geöffnet, eines kurzen Überblickes gewürdigt und – bevor mich die Übelkeit überkommt – schnell weggelegt oder sie landen direkt, aber mit einem Vorsatz auf dem besagten Stapel. Dieser rückt dann schnell in die Peripherie meines Gesichtsfeldes und alsbald in den toten Winkel. Lieber widme ich mich mit Hingabe den anderen Kategorien. Irgendwann erreicht mich von der Gesellschaft mit dem Namen für einen verheissungsvollen Tageseinstieg die Androhung, dass sie mir bei nicht augenblicklicher Begleichung die Dienste einstellen werden. Spätestens jetzt dringt der böse Stapel – mittlerweile eine einsturzgefährdete Beige – wieder ins Bewusstsein, und die Annäherung erlaubt keinerlei Aufschub mehr.

Quälend langsam arbeitete ich mich nun dieser Tage durch den grauen Stapel. Ich brütete über Policen und Versicherungsanträgen, sortierte, organisierte, bezahlte und beäugte trübsinnig den Kontostand. Zwischendurch rätselte ich darüber, ob meine tiefe Abneigung gegen Zahlen wohl von einer ganz leichten Form der Dyskalkulie herrührt, die mich nie ganz verlassen hat. Das Chaos breitete sich zuerst über den Tisch und später weiter über den Boden aus und nahm rasch unkontrollierte Ausmasse an. Mitten in meinem Selbstmitleid erregte zwischen all den langweiligen Zetteln etwas kleines Buntes meine Aufmerksamkeit. Sie zeugt von Lebensfreude und Abenteuerlust: die Postkarte einer Freundin aus einem fernen Land. Kleines Ding, grosse Wende. Schlagartig verschwunden war der Katzenjammer. Ruckzuck war ich durch meine Arbeit, beschwingt von Reiseplänen und voller Ideen und Träume…

Bild: Silvia Fritsche

Bild: Silvia Fritsche

Aktuelle Nachrichten