Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Klarer Sieg gegen Engelburg

Volleyball Die 4. Liga Damenmannschaft des VBC Herisaus setzte sich am vergangenen Sonntag mit einem 3-Satz-Sieg gegen Volley TSV Engelburg durch. Der Beginn des ersten Satzes verlief ausgeglichen. Zwar lagen die Gäste zuerst leicht in Führung, doch Herisau holte auf. Durch schönes Zusammenspiel des Heimteams konnte der erste Satz mit 25:21 gewonnen werden.

Mit dem gleichen Elan startete Herisau in den zweiten Satz. Dank guter Services, starken Angriffen und einer stimmigen Dynamik konnte sich das Heimteam den Satz deutlich mit 25:14 holen.

Das starke Angriffsspiel der He­risauerinnen funktionierte auch noch weiter. Ohne grössere Probleme holten sie sich auch die letzten entscheidenden Punkte und gewannen den letzten Satz mit 25:16. Ein wichtiger Sieg, an den der VBC Herisau am nächsten Donnerstagabend im BBZ anknüpfen will. (pd)

Es spielten: F. Lampart, S. Diener, S. Germann, W. Fokkens, M. Bieber, D. Frei, J. Stern

Coach: S. Hungerbühler.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.