Klangfestival Naturstimmen

Seit 2004 kommen im Zweijahresrhythmus Chöre und Solosänger aus dem Toggenburg, dem Appenzellerland, anderen Regionen der Schweiz und aus der ganzen Welt zusammen und verbinden urtümliche Stimmen aus aller Welt. (red.)

Drucken
Teilen

Seit 2004 kommen im Zweijahresrhythmus Chöre und Solosänger aus dem Toggenburg, dem Appenzellerland, anderen Regionen der Schweiz und aus der ganzen Welt zusammen und verbinden urtümliche Stimmen aus aller Welt. (red.)

Aktuelle Nachrichten