Klang und Stille

Merken
Drucken
Teilen

Wohin geht der Klang, wenn er verklingt? Diese Frage der Zen-Meister verweist auf die Stille. Die Stille dauert, der Klang geht vor­über. So werden Klang und Stille zur Erfahrung des Wechsels zwischen scheinbaren Gegensätzen: Leben und Tod, Tag und Nacht, Form und Potenzial (Zitat von Peter Roth). (pek)