Klamms Krieg im Schulzimmer

Am Dienstag, 4. November, zeigt die Casino-Gesellschaft im Schulhaus Poststrasse in Herisau das Stück «Klamms Krieg»; zweite Aufführung ist am 9. November.

Drucken
Teilen

Am Dienstag, 4. November, zeigt die Casino-Gesellschaft im Schulhaus Poststrasse in Herisau das Stück «Klamms Krieg»; zweite Aufführung ist am 9. November. Das Stück, das für die Aufführung in einem Schulzimmer konzipiert wurde, thematisiert das Spannungsverhältnis zwischen Lehrer und Schüler, Gewalt an Schulen und das Spannungsfeld von Illusion und Realität in pädagogischen Berufen. Angelehnt ist «Klamms Krieg» an Goethes Faust. (ck)

Aktuelle Nachrichten