kKL: Fürs Volk

Die Ausstellung «Walks and Views» ist während der kleinen Kulturlandsgemeinde (kKL) im Kinderdorf Pestalozzi am 1. und 2. Mai geöffnet. Es wird eine Führung und einen Workshop zu dieser Arbeit geben.

Drucken
Teilen

Die Ausstellung «Walks and Views» ist während der kleinen Kulturlandsgemeinde (kKL) im Kinderdorf Pestalozzi am 1. und 2. Mai geöffnet. Es wird eine Führung und einen Workshop zu dieser Arbeit geben.

Dem Schulprojekt liegt die Idee zugrunde, die Frage nach der Heimat über Kunst und Kultur in die Schule zu tragen. Denn: Die kKL soll etwas für das Volk sein. «Walks and Views» von Bucher und Kuhn ist in diesem Sinn ein Pilotprojekt, das sich dereinst zum Selbstläufer entwickeln könnte. (gbe)

Aktuelle Nachrichten