Kirchstrasse wird saniert

Merken
Drucken
Teilen

Lütisburg Im Voranschlag 2017 der politischen Gemeinde Lütisburg ist die Sanierung der Kirchstrasse vorgesehen. Der Auftrag wurde, vorbehältlich der Genehmigung des Voranschlags durch die Bürgerschaft, an die A. Hürlimann Bau AG, Bütschwil, vergeben. Sofern die Bürgerschaft dem Voranschlag anlässlich der Bürgerversammlung vom 30. März zustimmt, wird mit den Bauarbeiten am Montag, 3. April, begonnen, teilt die Gemeinde mit. Während der Arbeiten ist mit Verkehrsbehinderungen und mit Wartezeiten zu rechnen. Die Zufahrt zu den Liegenschaften ist durchgehend gewährleistet. Bei Fragen steht die Gemeinderatskanzlei, Telefon 071 932 52 68, zur Verfügung. (gem)