Kirche einmal anders

OBERHELFENSCHWIL. Am Sonntag, 8. November, um 10 Uhr findet in der Kirche Oberhelfenschwil der besondere Familiengottesdienst Kirche für Jung und Alt einmal anders unter dem Motto – «Grenze – Los – di hei» statt.

Drucken
Teilen

OBERHELFENSCHWIL. Am Sonntag, 8. November, um 10 Uhr findet in der Kirche Oberhelfenschwil der besondere Familiengottesdienst Kirche für Jung und Alt einmal anders unter dem Motto – «Grenze – Los – di hei» statt. Der Jodelclub Kirchberg-Bazenheid wird uns in diesem Gottesdienst mit seinen Gesängen erfreuen. Der Gottesdienst wird von einem Vorbereitungsteam gestaltet. Nach dem Gottesdienst sind Besucherinnen und Besucher im Foyer der Sonnenberghalle zum Apéro eingeladen. Anschliessend an den Apéro geniesst man gemeinsam das Mittagessen, welches von der Kirchgemeinde offeriert wird. Während dem Mittagessen erhalten die Gäste einen Einblick in das diesjährige Herbstlager im Glarnerland. Das Lagerleiterteam freut sich, die neusten Bilder vorzustellen. Das Vorbereitungsteam der Kirchkreisgruppe Oberhelfenschwil möchte einmal mehr mit diesem Anlass einen familiären Gottesdienst anbieten, bei dem das gemeinsame Zusammensein mit feiern, essen und plaudern gepflegt werden kann. (pd)