KIRCHBERG: Unterhaltung mit Höhepunkten

Der Jodelclub Kirchberg-Bazenheid lädt am Freitag, 31. März, und am Samstag, 1. April, zur Unterhaltung ein.

Drucken
Teilen
Ende Monat lädt der Jodelclub Kirchberg-Bazenheid wieder zu den Unterhaltungsabenden ein. (Bild: PD)

Ende Monat lädt der Jodelclub Kirchberg-Bazenheid wieder zu den Unterhaltungsabenden ein. (Bild: PD)

Kirchberg Die Jodlerinnen und Jodler des Jodelclubs Kirchberg- Bazenheid freuen sich, ihr Publikum am 31. März und 1. April im Restaurant Toggenburgerhof einladen zu dürfen. Dort finden die traditionellen Unterhaltungsabende des Jodelclubs statt. Zusammen mit dem Dirigenten Stefan Segmüller haben die Jodlerinnen und Jodler wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Ein besonderer Höhepunkt wird dem Publikum mit einer ­Uraufführung geboten. Dani Truniger, der in den eigenen Reihen jodelt, hat einen neuen Naturjodel einstudiert, worauf der ganze Jodelclub besonders stolz ist. Für Abwechslung im Programm sorgen zudem die Gastformationen. Am Freitag sind die Mattestand-Jodler zu Gast und am Samstag das Jodelquartett Quellfrisch. Am Freitagabend können die Gäste zu der lüpfigen Musik von Forrer-Dütschler ihr Tanzbein schwingen. Die Adlerspitzbuebä werden am Samstag den Abend musikalisch abrunden. Die Jodlerinnen und Jodler des Clubs freuen sich auch, dass sie erneut eine reichhaltige Tombola mit vielen schönen Preisen bereitstellen können. Zu einem feinen Schlummertrünkli lädt ausserdem die Jodlerbar im Keller ein. (pd)

Unterhaltungsabende des Jodelclubs Kirchberg-Bazenheid: Freitag, 31. März/Samstag, 1. April, «Toggenburgerhof».