Kinder schlüpfen in Feuerwehrskluft

Drucken
Teilen

Schnuppertag Für einmal im Feuerwehrauto fahren oder in Feuerwehrskleidung schlüpfen – dieser Wunsch wurde vergangene Woche 15 Kindern aus Andwil und Arnegg erfüllt. In Begleitung von zwei freiwilligen Feuerwehrleuten durften die Kinder einen Nachmittag lang Feuerwehrluft schnuppern: Sie testeten Atemschutzgeräte, fuhren mit dem Hubretter 30 Meter in die Höhe oder spritzten mit dem Feuerwehrschlauch Kegel um. (pd/nh)

Aktuelle Nachrichten