Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Keine Rochaden im Gemeinderat

Urnäsch Der Gemeindepräsident Peter Kürsteiner ist mit dem Gemeinderat in der gleichen Zusammensetzung und mit einer unveränderten Ressortzuteilung ins neue Amtsjahr gestartet. Als Vize-Gemeindepräsident wird Gemeinderat Markus Notter für ein weiteres Jahr bestätigt.

Aufgrund der auf Ende Amtsjahr eingereichten Rücktritte hat der Gemeinderat in weitere Verwaltungskommissionen folgende Neuwahlen getroffen: Für die Baubewilligungskommission wurde Martin Gloor als Ersatz für Peter Nef gewählt. Neu in der Jugendkommission sind Christian Bodenmann, Jana Diem und Alina Speck. Wendelin Eugster ersetzt Josef Frei in der Landwirtschaftskommission. Florian Nef übernimmt die Ortsplanungskommission von Dölf Biasotto.

Die Umweltschutzkommission wird mit Hansruedi Messmer aufgestockt. Er war bisher in einer beratenden Funktion als ARA-Betriebsleiter tätig, welche vom neuen ARA-Betriebsleiter Patrick Holderegger übernommen wird. Neuer Ortsquartiermeister-Stellvertreter ist Marcel Rechsteiner. Das vollständige Behördenverzeichnis für das Amtsjahr 2017/2018 wird bis zu den Sommerferien in alle Haushalte verteilt. (gk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.