Keine Einsprachen eingegangen

waldstatt. Im Auftrag des Departements Bau und Umwelt AR wurden die Planänderungen des kantonalen Schutzzonenplans öffentlich aufgelegt. Die Frist ist per 30. Juni ohne Einsprachen abgelaufen.

Merken
Drucken
Teilen

waldstatt. Im Auftrag des Departements Bau und Umwelt AR wurden die Planänderungen des kantonalen Schutzzonenplans öffentlich aufgelegt. Die Frist ist per 30. Juni ohne Einsprachen abgelaufen. Weiter hat der Kanton zur Finanzierung der laufenden Aussensanierung der reformierten Kirche einen Denkmalschutzbeitrag gesprochen.