Kein Shuttlebus für Schlittler

HEMBERG/ST. PETERZELL. Diesen Winter gibt es keinen Shuttlebusbetrieb für die Schlittelstrasse zwischen Hemberg und St. Peterzell. Dies teilt die Gemeinde Neckertal mit.

Drucken
Teilen

HEMBERG/ST. PETERZELL. Diesen Winter gibt es keinen Shuttlebusbetrieb für die Schlittelstrasse zwischen Hemberg und St. Peterzell. Dies teilt die Gemeinde Neckertal mit.

Bei einer Besprechung mit Vertretern der Kantonspolizei St. Gallen und des Verkehrsvereins Hemberg stellte man fest, dass bei einer Sperrung sämtliche Einfallstrassen ebenfalls entsprechend abgesperrt beziehungsweise signalisiert werden müssten. Allenfalls wäre auch eine Überwachung nötig. Neu wird an geeigneten Wochenenden an der Schlittelstrasse in beiden Richtungen das Signal «Andere Gefahren» mit dem Zusatz «Schlitteln» angebracht. Es ist somit nur noch eine Hinweistafel, keine Fahrverbotstafel mehr. Schlitteln ist zwischen Hemberg und St. Peterzell nach wie vor möglich, aber es muss mit Gegenverkehr gerechnet werden. (pd)