Kein grosser Verein im Rücken

«Es ist viel schöner, dann aufzuhören, wenn es noch allen gefallen hat – und nicht erst dann, wenn den Organisatoren gesagt wird, es sei höchste Zeit...», meint Rennleiter Pierre River. Das OK sei «ausgepowert». Es habe keinen grossen Verein im Rücken, der hinter dem Anlass steht.

Merken
Drucken
Teilen

«Es ist viel schöner, dann aufzuhören, wenn es noch allen gefallen hat – und nicht erst dann, wenn den Organisatoren gesagt wird, es sei höchste Zeit...», meint Rennleiter Pierre River. Das OK sei «ausgepowert». Es habe keinen grossen Verein im Rücken, der hinter dem Anlass steht. Der Kern der Helfer setzte sich aus Mitgliedern der Vereinigung «Uphill» und deren persönlichem Umfeld zusammen. «Uphill» ist eine Gruppe von Personen aus Herisau und Umgebung, die sich regelmässig zu Ausdauersport-Aktivitäten trifft. (pf)