Kammerorchester trifft auf Trio Anderscht

TEUFEN. Das Trio Anderscht und das Appenzeller Kammerorchester präsentierten auf der Ledi-Bühne in Teufen erstmals ein gemeinsames Programm. Die Zuschauer erwartet Appenzeller Volksmusik im Wechsel mit tänzerischer Barockmusik, Jazz, Improvisationen und Salonmusik.

Merken
Drucken
Teilen

TEUFEN. Das Trio Anderscht und das Appenzeller Kammerorchester präsentierten auf der Ledi-Bühne in Teufen erstmals ein gemeinsames Programm. Die Zuschauer erwartet Appenzeller Volksmusik im Wechsel mit tänzerischer Barockmusik, Jazz, Improvisationen und Salonmusik. Auch ein eigens komponiertes Ledi-Zäuerli wird erstmals zu hören sein. Jürg Surber leitet den gemeinsamen Auftritt. (pd)

Die Termine: Auf der Ledi-Bühne in Teufen, am 1. September 2013, 19.30 Uhr, und in der Kirche Wolfhalden, am 15. September 2013, 18.00 Uhr.