Kammermusik- konzert «Mit Feuer»

BAZENHEID. In der Alten Zwirnerei Mühlau gelangt diesen Sonntagnachmittag, 8. November, ein weiteres Kammermusikkonzert zur Aufführung.

Merken
Drucken
Teilen

BAZENHEID. In der Alten Zwirnerei Mühlau gelangt diesen Sonntagnachmittag, 8. November, ein weiteres Kammermusikkonzert zur Aufführung.

Auf dem Programm stehen zwei Glanzstücke der romantisch-klassischen Tradition, die ersten Klaviertrios von Schumann und Brahms. Wie oft in den letzten Jahren tritt Otto Horsch auch diesmal zusammen mit Sohn Philip Horsch (Violine) und mit David Sonder (Klavier) auf. Philip Horsch teilt die Begeisterung seines Vaters für die Musik und hat sich ebenfalls schon in frühen Jahren der Violine verschrieben. Mit David Sonder betritt ein weiteres Mal der gefragte Pianist und langjährige Musikpädagoge das Podium in der Mühlau. (pd)

Konzert in der Alten Zwirnerei Bazenheid, Sonntag, 8. November, 16 Uhr. Das Restaurant Zwirnereistube ist ab 15 Uhr geöffnet.