Junge Wintersportler schwitzen bei Sommerserie

HERISAU. Am 28. Juni macht die «Swiss-Ski Summer Trophy» in Herisau halt. In 5er-Teams messen sich Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 16 Jahren in verschiedenen polysportiven Disziplinen. Bereits zum fünften Mal führt Swiss-Ski diesen Anlass in Zusammenarbeit mit verschiedenen Ski-Clubs durch.

Merken
Drucken
Teilen
Start zum Sommertraining. (Bild: pd)

Start zum Sommertraining. (Bild: pd)

HERISAU. Am 28. Juni macht die «Swiss-Ski Summer Trophy» in Herisau halt. In 5er-Teams messen sich Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 16 Jahren in verschiedenen polysportiven Disziplinen. Bereits zum fünften Mal führt Swiss-Ski diesen Anlass in Zusammenarbeit mit verschiedenen Ski-Clubs durch.

Die Mannschaften treten in den Kategorien Youngsters (Jahrgänge 2008 bis 2005) und Juniors (2004 bis 2000) an. Die Sommerserie soll die jungen Sportler zu einem spielerischen Sommertraining animieren und ihnen ermöglichen, ihre Kraft, Kondition und Geschicklichkeit an einem erlebnisreichen Event unter Beweis zu stellen.

Die «Swiss-Ski Summer Trophy» startet um 9 Uhr bei der Sportanlage Ebnet. Es sind schon einige Teams für den Wettkampf angemeldet. Weitere Anmeldungen werden noch bis am 22. Juni entgegengenommen. Auch Zuschauer und Fans sind herzlich willkommen. Neben dem Wettkampfgelände ist für Spiele, Überraschungen und Verpflegung gesorgt. (pd)

www.summer-trophy.ch