Junge SVP für Köbi Frei als Nationalrat

AUSSERRHODEN. Die Junge SVP Ausserrhoden unterstützt bei den Nationalratswahlen Köbi Frei. Wie die Partei mitteilt, setze sich der SVP-Politiker mit seiner grossen Erfahrung und seinem Engagement für einen starken Kanton, die Förderung von Jugendlichen und eine konstruktive Politik ein.

Drucken
Teilen

AUSSERRHODEN. Die Junge SVP Ausserrhoden unterstützt bei den Nationalratswahlen Köbi Frei. Wie die Partei mitteilt, setze sich der SVP-Politiker mit seiner grossen Erfahrung und seinem Engagement für einen starken Kanton, die Förderung von Jugendlichen und eine konstruktive Politik ein. Migration, Steuern, Altersvorsorge und Umweltschutz seien Themen, welche heute auch junge Erwachsene bewegen würden. Köbi Frei nehme die Anliegen der Jungen wahr und könne sie mit seinen vernetzten Kontakten in der Regierung umsetzen. «Sein Doppelmandat kann die Anliegen des Kantones direkt in Bern anbringen. Somit wird unser kleiner Kanton optimal vertreten», so die Junge SVP. (pd)

Aktuelle Nachrichten