Jugendraum wurde umgebaut

Drucken
Teilen

Walzenhausen Damit der Jugendraum benützt werden kann, mussten Umbauarbeiten ausgeführt werden. Es wurden 15 Notbeleuchtungen und zwei Akustik-Decken installiert und eine Trennwand mit Türe als Notausgang montiert. Die Kosten belaufen sich auf 35000 Franken. Der Gemeinderat hat gemäss einer Mitteilung beschlossen, diese Investitionen aus dem Fonds der Emil und Maria Bernet-Vermächtnis zu bezahlen. (gk)