Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Joel Gisler schafft Olympia-Quali

Freeski Mit Rang zwei beim Weltcup im chinesischen Secret Garden erzielt Freeskier Joel Gisler (Libingen) mit Rang zwei sein bisheriges Karrieren-Bestresultat. Als Qualifikationssieger musste er sich in der Halfpipe dem Franzosen Thomas Krief um 3,4 Punkte geschlagen geben. Nach dem ersten Run ging der 23-jährige Joel Gisler in Führung, der ein Jahr ältere Franzose schaffte sein Bestresultat im zweiten Durchgang. Im 3. Lauf konnten sich beide nicht mehr steigern.

Joel Gisler hat mit seinem ersten Weltcup-Podestplatz zugleich die Selektion für die Olympischen Spiele 2018 auf sicher. Nach 2014 wird er zum zweiten Mal an den Winter-Weltspielen an den Start gehen dürfen. (uhu)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.