Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Jeder gab sein Bestes

Plauschrennen
Elisabeth Zwingli
Zahlreiche Zuschauer säumten den Pistenrand. (Bild: PD)

Zahlreiche Zuschauer säumten den Pistenrand. (Bild: PD)

Am ersten Wochenende im März fand zum vierten Mal das Stalden-Plausch-Gofeskirennen auf der Wolzenalp statt.

Bei herrlichem Wetter und Pisten versammelten sich 98 kleinere und grössere Skifahrer am Start. Jeder gab sein Bestes und wurde nach einem unfallfreien Rennen mit Wienerli und Brot belohnt. Vor der Rangverkündigung war die Spannung gross, da jedes Kind sich einen Preis aussuchen und mit nach Hause nehmen konnte.

Wir hoffen, den einen oder anderen Skifahrer auch nächste Saison wieder auf der Stalden begrüssen zu dürfen. Dank den vielen Helfern und Sponsoren war es möglich, dieses Rennen durchzuführen.

Elisabeth Zwingli

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.