Je nach Saison andere Gerichte

Welches sind die Fleisch-Spezialitäten, passend zu den Jahreszeiten?

Drucken
Teilen
Albert Näf, Mosnang Inhaber der Metzgerei Näf

Albert Näf, Mosnang Inhaber der Metzgerei Näf

Welches sind die Fleisch-Spezialitäten, passend zu den Jahreszeiten?

Im Herbst und Winter sind es eher die deftigen Sachen. Aktuell die Blut- und Leberwürste, Speck und alles, was zu einer Metzgete dazugehört. Aber auch Wildgerichte aus der hiesigen Jagd gehören zum Herbst. Im Winter sind es gekochte Gerichte. Grillschüblig und Steaks gehören zum Sommer. Dann im Frühling sind es Wurstprodukte mit Bärlauch. Bratwürste, Stumpen, Wienerli und Aufschnitt haben das ganze Jahr Saison.

Ist es wichtig, traditionelle Gerichte im Angebot zu haben?

Das ist sehr wichtig, denn die Bevölkerung verlangt nach regionalen, saisonalen und traditionellen Gerichten.

Bleiben wir bei der Tradition. Wie sieht es mit der Nachfolge aus, wenn Sie einmal kürzertreten?

Die Nachfolge ist geregelt. Denn alle drei Söhne haben Metzger gelernt. (csu)

Aktuelle Nachrichten