Informationsanlass zum Teilzonenplan

Am kommenden Montag,

Drucken
Teilen

Am kommenden Montag,

3. März laden die Ortsparteien SP, SVP, CVP und FDP zu einem Informations- und Diskussionsanlass zur Abstimmung vom 30. März in Ebnat-Kappel ein. Der Gemeinderat und die Firma Alder + Eisenhut AG informieren über die Gemeindeentwicklung, die Umzonung und das vorliegende Bauprojekt. Initianten des Referendums legen ihre Gründe dar, die gegen eine Umzonung im Underdorf sprechen. Der Anlass beginnt um 20 Uhr in der Aula Wier und wird durch Hansruedi Kugler, Redaktor des Toggenburger Tagblatts, moderiert. (cal)

Aktuelle Nachrichten