In zackigem Tempo geht es zum Viehschauplatz

Drucken
Teilen
In zackigem Tempo geht es zum Viehschauplatz (Bild: Roger Fuchs)

In zackigem Tempo geht es zum Viehschauplatz (Bild: Roger Fuchs)

Trogen Von allen Seiten marschierten gestern sieben Bauern — drei davon sennisch — mit ihren Kühen zum Viehschauplatz beim Kinderdorf Pestalozzi. Bei der Auffahrt verfolgten auch viele Kinder am Strassenrand das Treiben. Es herrschte frohe Stimmung, und diverse Stände luden beim Schauplatz zum Verweilen ein.